Kur- und Wellnesshotel Schropp

Sebastian Kneipp wirkte in Wörishofen als Pfarrer und verbreitete von hier aus seine Er-kenntnisse von der heilenden Kraft des Wassers, der Grundlage der Kneipp-Kur. Eine wunderschöne Fußgängerzone mit vielen Geschäften, Cafés und ein großer gepflegter Kur-park mit ebenen Wegen durchzieht die Stadt. Das Badeparadies mit 34°- 38° warmen Schwefeljod- und Solehaltigem Wasser ist vielleicht Grundlage einer Kneipp-Kur.


1. Tag: Haustürabholung mit Anreise ins Allgäu! Machen Sie es sich in Ihrem Zu-hause im Kur- und Wellness Hotel SCHROPP in Bad Wörishofen auf Zeit gemütlich.
Einchecken. Täglich 4-Gang-Abendmenü mit wählbarem Hauptgang.


2.- 7. Tag: Täglich „Guten-Morgen-Frühstücksbuffet“. Bad Wörishofen kennenlernen bei einem Ortsrundgang. Die nächsten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung (Erholung). Lassen Sie sich im Hotel mit verschiedenen Therapien verwöhnen z.B.: Massagen, Kneipp Kur, Lymphdrainage, Ambulante Badekur/ Behandlungs-rezepte, Wellness, Saunalandschaft, Hallenbad. Mit der Kurkarte Freie Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln in Bad Wörishofen und Umgebung. Lohnenswert das Thermen Paradies Bad Wörishofen mit seinem Sole- und Schwefelhaltigem Wasser, Kurkonzerte, Vorträge und Filmvorführungen.


8. Tag: Heimreise nach dem Frühstücksbuffet am Vormittag.

Reisetermine und Preise
Kur- und Wellnesshotel Schropp (Weiterempfehlung 91 %). Ruhig gelegenes Hotel am Stadtrand nähe Kurpark, alle Zimmer mit Bad/DU/WC, Fön, TV, Tel., Balkon, Beauty- und Wellness Abteilung, Bio-Kräuter- und finnische Sauna, Sole-Dampfbad, Massagen, Hallenbad, Gymnastikprogramm, Leih Bademantel 5,- €, Restaurant, Küche auf Wunsch Vegan, Terrasse, Garten.              
*Bus bleibt nicht vor Ort*
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok